Tandiva


Name: Tandiva

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Geburtsdatum: 30.01.2021

Rasse: Husky-Mischling

Größe: ca. 60 cm, 27 kg

Aufenthaltsort: Pflegestelle Moskau

Vorgeschichte
Tandiva wurde auf der Straße gefunden und mitgenommen. Sie hatte früher ein Zuhause, weil sie ein Halsband trug. Leider hat aber niemand nach ihr gesucht. Auch ein paar Flyer unsererseits in der Gegend haben nichts gebracht. Es meldete sich niemand. Zurzeit lebt sie auf einer Pflegestelle in einem Haus mit Garten, zusammen mit weiteren Hunden. Ihre Pflegestelle besteht aus Frauchen, Herrchen und ihr Sohn (12 Jahre alt).

Charakter
Tandiva ist eine aktive und menschenbezogene Hündin. Ihre Menschen brauchen sie nur einmal zu rufen und sie rennt voller Freude zu ihnen und es gibt eine Kuschelattacke. Dabei will sie am liebsten direkt auf den Schoß. Menschen bedeuten für sie einfach alles – auch fremden Menschen gegenüber verhält sie sich freundlich.
Tandiva ist eine selbstbewusste Hündin. Mit anderen Hunden ist sie verträglich. Auf der Pflegestelle lebt sie mit Hündinnen und Rüden. Allerdings lässt sie sich von anderen Hunden nichts sagen oder wegnehmen. Wenn sie dominiert oder geärgert wird, weiß Tandiva sich zu verteidigen. Sofern Tandiva in ein Zuhause mit weiteren Hunden einzieht, wird sie vermutlich erst einmal klären, wer der Chef ist.
Tandiva möchte unbedingt beschäftigt werden. Diese wunderschöne Hündin braucht eine geistige und körperliche Auslastung.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Tandiva:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/UpAQHn8xtOQ


Adoption
Wir suchen für Tandiva ein liebevolles Zuhause. Tandiva ist geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Tandiva füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Martina Hommel
E-Mail: m.hommel@tierschutzverein-kesha.de