Weißer Riese auf der Suche nach seinem Happy-End
23. November 2021

„Kurz“ vor den Feiertagen sind wir auf der Suche nach einem kleinen Weihnachtswunder: Mogli sucht dringend eine neue Familie. Ein liebevolles Zuhause und Menschen, die sich um ihn kümmern – das kann seine jetzige Besitzerin nämlich nicht mehr.
Generell hatte Mogli bisher kein einfaches Hundeleben: Er wurde in Russland vermutlich von einem Auto angefahren, einfach liegen gelassen und musste schließlich in Deutschland operiert werden. Aufgrund seiner Vorgeschichte benötigt Mogli eine Physio- bzw. Schmerztherapie, eine große Portion Fürsorge und ganz viel Liebe!

Sie möchten mehr über unseren Notfall lesen? Hier geht es zur ausführlichen Beschreibung…