Sonja


Name: Sonja

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Geburtsdatum: 07.07.2020

Rasse: Dackel-Mischling

Größe: ca. 35 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle Moskau

Vorgeschichte
Sonja lebte zusammen mit ganz vielen anderen Welpen in einem Zwinger in Sotschi. Wenn sie Menschen sah, drehte sie vor Freude komplett durch. So hat sie auf sich aufmerksam gemacht und wir holten sie schließlich nach Moskau. Dort lebt sie in einer Wohnung, hat allerdings ihr eigenes Zimmer.

Charakter
Sonja ist eine kleine Rakete und sehr, sehr, sehr lieb! Sie sehnt sich so sehr nach Menschen und hat viel Energie. Bei Menschen unterwirft sie sich oft. Auf der Couch liegt sie ganz brav bei ihren Menschen und genießt es. Körperkontakt ist ihr dabei sehr wichtig. Draußen ist Sonja aktiv und erinnert uns manchmal an ein Eichhörnchen.
Zudem ist Sonja sehr intelligent und lernt schnell. Sie versteht ganz viel und bemüht sich, alles richtig zu machen, weil sie ihre Menschen nicht enttäuschen will. Wir glauben, Sonja ist glücklich, wenn sie ihre Menschen glücklich machen kann. Zurzeit lernt Sonja an der Leine zu laufen und stubenrein zu werden. Aufgrund ihres Alters muss sie natürlich noch viel lernen. Mit anderen Hunden, Katzen und Kindern ist Sonja verträglich.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Sonja:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/QPt0KjcOgZU


Adoption
Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Sonja. Ihre Menschen müssen unbedingt aktiv sein und Sonja körperlich sowie geistig auslasten können. In ihrem neuen Zuhause dürfen natürlich andere Tiere und Kinder leben. Sonja ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt. Bei Interesse an Sonja füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Sonja wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Die Information hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlung.


Ansprechpartnerin:
Darja Repke
E-Mail: info@tierschutzverein-kesha.de