Maja

Name: Maja

Geschlecht: weiblich

Alter: 01.01.2024

Rasse: Schäferhund-Mischling

Größe: wird ausgewachsen circa 60 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Moskau

Vorgeschichte

Maja und ihrer Schwester Mira wurden von einer fürsorglichen Frau im Wald gefunden. Da die Frau selbst viele Haustiere hat und die Schwestern nicht bei sich aufnehmen konnte, kamen beide in unsere Obhut. Jetzt warten beide im Tierheim auf ihre Familien, die ihnen Liebe und Geborgenheit geben. Woher die Schwestern kamen und was sie erlebt haben, wissen wir leider nicht. Jedoch gehen wir davon aus, dass beide aus einem ungewollten Wurf einer Familienhündin stammen und im Wald zum Sterben ausgesetzt wurden.

Charakter

Maja und Mira sind sich nicht nur äußerlich sehr ähnlich, auch charakterlich sind sie sich sehr ähnlich. Beide sind ausgeglichen, ruhig und menschenbezogen. Maja und Mira sind ganz liebe und soziale Hunde-Mädchen. Sie haben vor Nichts und Niemandem Angst. Beide verstehen sich mit anderen Hunden und auch Katzen. Aber ihre Nummer Eins ist immer der Mensch, Maja und Mira lieben Menschen über alles. Sie schmeißen alles hin, sobald sie vom Menschen gerufen werden. Egal ob sie mit einem Hund spielen oder Leckerlis essen, sie kommen direkt zum Gerufenen fröhlich angelaufen. Maja ist wie ihre Schwester schlau und sehr sauber, die Geschäfte werden nur draußen verrichtet. Maja trainiert auch fleißig mit Hundetrainern. Besonders solche menschenbezogene Hunde, wie die Schwestern, haben es sehr schwer im Tierheim, ihnen fehlt der Menschenkontakt.

Adoption

Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Maja. Maja ist geimpft, gechipt und entwurmt. Maja wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.

 

Ansprechpartnerin:
Janina Kaiser
E-Mail: j.kaiser@tierschutzverein-kesha.de