Faya


Name: Faya

Geschlecht: weiblich

Alter: 01.08.2022

Rasse: Mischling

Größe: erreicht ausgewachsen ca. 60 – 65 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Moskau

Vorgeschichte
Die Mutter von Faya und ihren Geschwistern lebte auf der Straße und hat ihre Welpen auf einem verlassenen Grundstück zur Welt gebracht. Sie war froh und dankbar, als sie gefunden wurde. Der Vater ist unbekannt. Zurzeit lebt die kleine Hundefamilie auf einer Pflegestelle in Moskau.

Charakter
Faya ist ein sanftes Hunde-Mädchen, sie ist sehr einfühlsam und vorsichtig. Am liebsten sitzt sie auf dem Schoß ihrer Menschen – dort fühlt sie sich besonders wohl. Wenn sie in den Arm genommen wird, bewegt sie sich nicht mehr. Sie ist dann ganz ruhig und genießt es total!

Bitte bedenken Sie, dass unsere Welpen noch sehr viel kennenlernen müssen – vor allem die große, weite Welt außerhalb der Pflegestelle. Welpen bedeuten eine Menge Arbeit und sie erfordern viel Geduld und Zeit!

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von den Geschwistern:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/146CRKxrMZQ


Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Faya. Sie ist geimpft, gechipt und entwurmt. Faya wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Faya füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Martina Hommel
E-Mail: m.hommel@tierschutzverein-kesha.de