Manu


Name: Manu

Geschlecht: Männlich, kastriert

Geburtsdatum: 01.11.2018

Rasse: Mischling

Größe: ca. 60-65 cm

Aufenthaltsort: Tierheim Moskau

Vorgeschichte
Der (damals noch kleine) Manu wurde im Alter von ca. 3 Monaten an einer Bushaltestelle in Moskau gefunden und kam anschließend in ein Tierheim. Anfangs zeigte sich Manu sehr ängstlich und zurückhaltend und die Mitarbeiter im Tierheim haben kontinuierlich an seiner Sozialisierung gearbeitet. Die Bemühungen haben sich gelohnt und Manu wurde zunehmend offener und selbstbewusster.

Charakter
Manu ist ein ruhiger und menschenbezogener Rüde. Er ist sehr liebevoll und liebt es zu kuscheln. Draußen zeigt er sich mit anderen Hunden verträglich. Da er allerdings seine Ressourcen, beispielsweise Futter, verteidigen würde, suchen wir für Manu ein Zuhause ohne andere Vierbeiner. Im Tierheim hat Manu bereits einige Grundkommandos auf Russisch gelernt. Allen hat das Training mit ihm viel Spaß gemacht!

Auch wenn Manu bereits große Fortschritte gemacht hat, zeigt er sich in neuen Situationen und gegenüber fremden Menschen etwas misstrauisch. Seinen neuen Menschen sollte daher bewusst sein, dass man weiterhin geduldig an seinem Selbstbewusstsein arbeiten muss. Manu ist wie ein Welpe, der manchmal noch beschützt werden möchte.

Sein ganzes Leben hat Manu im Tierheim verbracht und es wird langsam Zeit den Schritt in die große Welt zu wagen. Manu ist bereit – es fehlen nur noch die richtigen Menschen!

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Manu:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/J4YZDirr-xg


Adoption
Wir suchen ein liebevolles und sehr ruhiges Zuhause für Manu ohne kleinere Kinder. Ein Haus mit Garten wäre für ihn perfekt! Er ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Manu wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlung.


Ansprechpartnerin:
Darja Repke
E-Mail: info@tierschutzverein-kesha.de