Elis


Name: Elis

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Geburtsdatum: 25.11.2018

Rasse: Mischling

Größe: 40 cm, 10 kg

Aufenthaltsort: Pflegestelle Moskau

Durchgeführte Untersuchungen: Blutbild, PCR-Test auf Mittelmeerkrankheiten

Vorgeschichte
Elis haben wir aus einem Tierheim in Rossosch übernommen. Sie wurde auf der Straße gefunden und lebte seitdem in dem Tierheim. Die Bedingungen dort sind katastrophal: Die Hunde werden überwiegend an der Kette gehalten, weil es nicht genug Voliere gibt. Auch Elis lebte an der Kette und hatte eine Hütte als Rückzugsort.

Charakter
Die ruhige, überhaupt nicht aufdringliche Madam ist ein wahres Goldstück! Sie liebt es im Bett zu schlafen und auf der Couch zu liegen. Auf ihrer Pflegestelle darf sie das und in ihrem neuen Zuhause sollte ihr Leben sich natürlich nicht verschlechtern. Daher ist es sehr wünschenswert, dass Elis in ihrem neuen Zuhause auf die Couch darf. Wenn sie aber auch noch im Bett schlafen dürfte, wäre das ein Träumchen! Darauf bestehen wird jedoch nicht. Die Couch ist jedoch wichtig, damit Elis weiterhin glücklich ist.

Elis ist keine Sportlerin und bevorzugt ein entspanntes Hundeleben. Sie geht gerne spazieren, aber schläft und kuschelt auch gerne. Zurzeit lebt Elis auf einer Pflegestelle mit anderen Hunden und Katzen zusammen. Sie ist absolut liebevoll und überhaupt nicht aufdringlich. Falls die anderen Hunde hektisch spielen, zieht sich Elis einfach zurück. Elis kennt die Leine und ist stubenrein. Bei fremden Menschen kann Elis am Anfang zurückhaltend sein.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Elis:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/6HL6FPwdOXo


Adoption
Elis sucht ein liebevolles und ruhiges Zuhause. Sollten in ihrem neuen Zuhause andere Hunde leben, sollten diese ruhig und nicht aufdringlich sein. Elis ist kein guter Zweithund für einen verspielten und aktiven Hund, weil sie eben eine ruhige Hündin ist. Elis ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Elis füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Anna Janßen
E-Mail: a.janssen@tierschutzverein-kesha.de