Dana


Name: Dana

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Geburtsdatum: 18.10.2017

Rasse: Terrier-Mischling

Größe: ca. 45 cm, 13 kg

Aufenthaltsort: Pflegestelle Moskau

Vorgeschichte
Dana haben wir aus einem Tierheim in Rossosch übernommen. In diesem Tierheim sitzen die Hunde leider an der Kette und jeder von ihnen hat eine eigene Hütte. Nach Möglichkeit versuchen wir so viele Hunde wie möglich aus diesem Tierheim rauszuholen. Darunter viel unter anderem auch Dana.
Sie ist uns besonders aufgefallen, weil sie immer ihren Napf in den Mund genommen hat, sobald sie die Mitarbeiter des Tierheims sah. Sie hatte stets Hunger und ihre tägliche Mahlzeit war ihr absolutes Highlight.

Charakter
Dana ist eine ganz liebe und erfahrene Schauspielerin. Man hat nicht das Gefühl, dass sie ihr ganzes Leben an der Kette verbracht hat. Viel mehr macht sie den Eindruck, als hätte sie eine Schauspielausbildung an einer guten Schule abgelegt. Wenn sie von einem Menschen ein Leckerchen bekommt, hört sie 1A, macht Kommandos und liebt diesen Menschen über alles. Man kann sehr gut mit ihr arbeiten, denn für ein Fressen macht sie einfach alles.

Man darf Dana jedoch nicht unterschätzen. Wenn es ihr zu langweilig wird, kommt sie auf die Idee selbstständig um die Häuser zu ziehen. Weil Dana sehr hoch springen kann, sollte der Zaun in ihrem künftigen Zuhause mindestens 2 Meter hoch sein.

Dana möchte beschäftigt werden und Abendteuer erleben. Ihre künftigen Menschen müssen dafür Sorge tragen, dass das nicht passiert und unbedingt mit Dana arbeiten. Schließlich darf sie Abendteuer nur mit ihren Menschen erleben!

Dana lebt zurzeit bei einer Pflegefamilie mit Haus und Garten. Auf ihrer Pflegestelle leben auch andere Hunde. Sie ist sehr verträglich und kennt auch Kinder sowie Katzen.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Dana:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/zYwLkgJh7Qk


Adoption
Wir suchen für Dana eine aktive und liebevolle Familie. In ihrem künftigen Zuhause dürfen andere Hunde und/oder Katzen leben. Dana ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird in eine Wohnung oder in ein Haus mit Garten vermittelt. Der Zaun im Garten muss mindestens 2 Meter hoch sein. Bei Interesse füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Die Information hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlung.


Ansprechpartnerin:
Darja Repke
E-Mail: info@tierschutzverein-kesha.de