Kompot


Name: Kompot

Geschlecht: Rüde, kastriert

Alter: ca. 7,5 Monate

Größe: zurzeit 55 cm

Rasse: Schäferhund-Mischling

Aufenthaltsort: Tierheim Moskau

Vorgeschichte:
Kompot wurde nachts im Winter vor einem Tierheim ausgesetzt. Wie er die kalten Stunden draußen überlebt hat, ist ein Wunder. Kompot hat nicht mal gebellt oder geweint. Er lag brav vor der Eingangstür, angebunden an der Leine und wartete. Kompot lebt bis heute in dem Tierheim, ist der Liebling von den Mitarbeitern und wird so gut wie möglich von diesen betreut.

Charakter:
Kompot ist ein sehr schüchternes Kerlchen, das sich nie erlauben wird aufdringlich zu sein. Man hat das Gefühl bei ihm, dass er Angst hat, etwas falsch zu machen, weil er früher dafür Ärger bekommen hat. Fremden gegenüber ist Kompot anfänglich auch zurückhaltend. Kompot ist ein ruhiger Hund, der stets bemüht ist, alles richtig zu machen. Er ist sehr lieb und geduldig, einfach ein perfekter Lebensbegleiter. Kompot hat kein Dominanzverhalten.

Was wir suchen:
Für Kompot suchen wir eine ganz liebe und gemütliche Familie. Gerne dürfen im neuen Zuhause von Kompot andere Hunde oder Katzen sein. Entspannte Spaziergänge und kuschelige Abendstunden zusammen? Sie fühlen sich angesprochen? Dann füllen Sie bitte das Formular aus. Wir melden uns sodann schnellstmöglich bei Ihnen.

Kompot ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Ansprechpartnerin:
Darja Repke
Tel.: 0176 / 84641919
E-Mail: info@tierschutzverein-kesha.de