Jaqueline


Name: Jaqueline

Geschlecht: Weibchen, kastriert

Geburtsdatum: 05.02.2020

Rasse: Mischling

Größe: wird ausgewachsen ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Tierheim Moskau

Jaqueline wurde mit ihren Geschwistern und ihrer Mutter auf der Straße gefunden. Wahrscheinlich wurde die Mutter mit den Welpen ausgesetzt. Unsere Freundin und Kollegin nahm die Mutter und die Welpen mit und brachte diese in das Tierheim, das sie leitet. In diesem Tierheim haben die Hunde ein eigenes Zimmer oder teilen sich ein Zimmer mit einem weiteren Vierbeiner. In diesem Tierheim hat jeder Hund draußen einen kleinen eingezäunten Bereich. Zu diesem gelangt er aus seinem Zimmer durch die Hundeklappe. Die Hunde haben in diesem Tierheim natürlich bis zu 3x täglich auch ihren Auslauf im Hof . Zusätzlich werden die Hunde im Tierheim nach Möglichkeit sozialisiert und von Hundetrainern trainiert, die dort arbeiten. Dieses Tierheim ist also kein üblicher Shelter.

Jaqueline ist eine etwas schüchterne, aber auch sehr liebe Hündin. Sie ist mit anderen Hunden verträglich, liebt Menschen und möchte gefallen. Sie trainiert ganz gerne und macht sehr gerne Kommandos. Die Mitarbeiter lieben sie sehr. Jaqueline ist immer sehr gut drauf, sie wedelt immer mit ihrer Route, ist neugierig und voller Motivation, ins Leben zu starten. Nur fehlen leider noch die passenden Menschen.

Hier geht es zum Video:

Dirket Youtube Link: https://youtu.be/E7lPpUGh7gc

Für Jaqueline suchen wir ein liebevolles Zuhause, gerne als Zweithund. Jaqueline ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Jaqueline füllen Sie bitte das Formular aus.

Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.

Ansprechpartnerin:
Darja Repke
Tel.: 0176 / 84641919
E-Mail: info@tierschutzverein-kesha.de