Fibi


Name: Fibi

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: 06.05.2022

Rasse: Husky-Mischling

Größe: zurzeit 50 cm, 16 kg

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 04318 Leipzig

Vorgeschichte
Fibi und ein weiterer Hund wurden in Moskau in der Nähe des bekannten roten Platzes gefunden. Ein Bettler hatte die Tiere bei sich. Seit wann und woher er Fibi hatte, wissen wir nicht. Auch unsere Recherche ergab nichts. Fibis Kumpel hatte allerdings ein Zuhause und war Freigänger. Der Bettler hat ihn einfach an die Leine genommen und ihn mitgenommen. Dem Besitzer war das egal. Aktuell befinden sich die Hunde in unserer Obhut und leben auf einer Pflegestelle in 04318 Leipzig.

Charakter
Fibi ist ein junges und aktives Hunde-Mädchen. Sie ist unglaublich fröhlich und lustig, liebt alle Menschen und versteht sich mit anderen Hunden beider Geschlechter. Katzen jagt Fibi allerdings. Deshalb wird sie nur in einen katzenfreien Haushalt vermittelt.

Fibi ist neugierig; sie möchte viel lernen und die Welt erkunden. Sie ist sehr intelligent und lernt unglaublich schnell.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Fibi:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/09tIGsuguRk


Wir suchen ein liebevolles und aktives Zuhause für Fibi. Fibi ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Fibi füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Martina Hommel
E-Mail: m.hommel@tierschutzverein-kesha.de