Stephan

Name: Stephan

Geschlecht: Rüde, kastriert

Alter: ca. 5 – 6 Jahre

Rasse: Labrador

Größe:  ca. 60 cm

Aufenthaltsort: Tierheim Moskau

Gefunden wurde Stephan auf der Straße in Krasnojarsk. Da er ein reinrassiger Labrador ist, gingen die Tierschützer davon aus, dass Stephan entlaufen ist. Sie haben nach seinem Besitzer gesucht, leider vergeblich. Daher ist klar, dass Stephan ausgesetzt wurde.

Stephan ist gesellig, spielt gerne und mag gekuschelt werden. Mit Hündinnen kommt er gut zurecht, jedoch nicht mit Rüden. Er liebt Menschen und Kinder, hat keine Angst vor nichts und niemanden. Er fährt gerne im Auto.

Die einzige „Macke“: Stephan zieht stärker an der Leine, unsere Hundetrainer arbeiten zurzeit an diesem Problem. Vermutlich hat Stephan zuvor in einem Privathaus gelebt und keiner hat sich um seine Erziehung gekümmert, vielleicht saß er auch an der Kette. Seiner künftigen Familie muss jedoch klar sein, dass mit ihm diesbezüglich gearbeitet werden muss.

Um sich einen Eindruck von Stephan verschaffen zu können, sehen Sie sich das nachfolgende Video an:

Dirket Youtube Link: https://youtu.be/nNqvlj-9j4s

Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Stephan. Stephan ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Stephan füllen Sie bitte das  Formular aus. Wir melden uns so dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Ansprechpartnerin:
Darja Repke
Tel.: 0176 / 84641919
E-Mail: info@tierschutzverein-kesha.de