Muchtar


Name: Muchtar

Geschlecht: Rüde, kastriert

Alter: 5 Jahr(e)

Rasse: Schäferhund

Größe: ca. 60-65 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Moskau

Muchtar war nie ein Straßenhund und hatte ein Frauchen, das leider verstorben ist. Nach dem Tod seines Frauchens kam Muchtar in unsere Obhut und sucht seitdem ein neues Zuhause. Muchtar hat am Anfang Zeit gebraucht, um den Verlust seines Frauchens zu verarbeiten. Er ist ein treuer Begleiter und hat nicht verstanden, warum sein Frauchen plötzlich weg war. Nach und nach kam er ins Leben zurück, er hatte wieder Freude, hat angefangen zu spielen und mit Appetit zu essen. Mittlerweile hat er den Verlust seines Frauchens komplett verarbeitet und ist bereit, sich neu zu verlieben.

Zurzeit lebt Muchtar auf einer Pflegestelle in Moskau. Davor lebte er in einer Hundepension und fühlte sich unwohl. Er konnte es nicht leiden, eingesperrt zu sein in einem Zwinger / Zimmer und wollte Freiheit. Seitdem er auf einer häuslichen Pflegestelle lebt, geht es ihm super. Auf seiner Pflegestelle lebt er mit einer Hündin und einer Katze. Die Katze versucht er zu jagen, also sollten in seinem neuen Zuhause keine Katzen leben. Im Übrigen hat er auf seiner Pflegestelle einen zweibeinigen Freund im Alter von 10 Jahren, mit dem er ganz dicke ist.

Muchtar ist vom Charakter her ein typischer Schäferhund. Er hat Charakter. Er will lernen und beschäftigt werden. Muchtar beherrscht die Kommandos auf Russisch, er hört 1A und möchte vor seinen Menschen Respekt haben. Daher suchen wir für Muchtar ein Zuhause bei Menschen, die Erfahrung mit Schäferhunden haben. Muchtar ist eine treue Seele, braucht aber auch eine klare Führung. Er würde seinen Menschen überall hin folgen und diese beschützen.

Hier geht es zum Video:

Dirket Youtube Link: https://youtu.be/DN1yuBoEONo

Muchtar ist geimpft, gesund, kastriert und entwurmt. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Muchtar füllen Sie bitte das Formular aus.

Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.

Ansprechpartnerin:
Martina Hommel
Tel.: 0173 / 7611265
E-Mail: m.hommel@tierschutzverein-kesha.de