Moris


Name: Moris

Geschlecht: Männlich, kastriert

Alter: 11.02.2021

Rasse: Mischling

Größe: ca. 55 сm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 86971 Peiting

Vorgeschichte
Moris wurde von Erna, einer Kettenhündin, geboren. Der kleine Kämpfer hat als Einziger aus dem Wurf überlebt und lebte bei einer älteren Frau zusammen mit seiner Mutter an der Kette. Diese Frau meldete sich beim Tierschutz, weil sie kein Futter mehr kaufen konnte. So kam Moris und seine Mutter Erna im Januar 2022 in unsere Obhut. Erna hat bereits ein Zuhause in Deutschland gefunden. Moris lebt auf einer Pflegestelle in Peiting und wartet auf seine Menschen.

Charakter
Moris ist ein lieber und außerordentlich verschmuster junger Rüde mit großem Potential. Aktuell ist er bei Fremden noch etwas zurückhaltend, sobald er jedoch Vertrauen gefasst hat, fordert er seine Kuscheleinheiten gekonnt ein. Er braucht Menschen, die bereit sind ihm viel Liebe, Zuneigung und Geduld zu schenken. Im Gegenzug wird er der treuste und zuverlässigste Begleiter sein! Bereits jetzt macht er große Fortschritte: er läuft gut an der Leine, ist stubenrein und benimmt sich insgesamt vorbildlich im Haus. Andere Tiere sind im Haushalt ebenfalls kein Problem. Mit Artgenossen versteht Moris sich gut und auch Katzen gegenüber zeigt er keine Aggressionen.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Moris:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/0IMQUKA3lPk


Adoption
Wir suchen für Moris ein liebevolles Zuhause. Gerne dürfen dort bereits Hunde oder Katzen leben. Moris ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Moris füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Linda Bezjak
E-Mail: l.bezjak@tierschutzverein-kesha.de