Maison


Name: Maison

Geschlecht: Männlich, kastriert

Geburtsdatum: 20.09.2019

Rasse: Schäferhund-Mischling

Größe: ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Hundepension Moskau

Vorgeschichte
Maison wurde zusammen mit seiner Schwester von einer Frau in Sotschi von der Straße gerettet. Sie lebten in einer Scheune und waren recht zurückhaltend. Da die Frau keinen eingezäunten Garten hatte und nicht auf die Hunde aufgepasst hat, wurde Maison vor der Scheune von einem Auto angefahren. Zum Glück erlitt er keine starken Verletzungen! Wir holten die Geschwister nach Moskau auf eine Pflegestelle. Seine Schwester hat schon ein Zuhause in Deutschland gefunden. Aufgrund einer Verletzung, die bei dem Zusammenstoß mit dem Auto entstanden ist, hatte Maison eine OP an der Pfote. Mittlerweile ist alles gut verheilt und Maison tobt und rennt wieder wie ein Weltmeister.

Charakter
Maison ist ein aktiver und freundlicher Rüde. Er war anfangs sehr zurückhaltend. Mittlerweile ist er aufgeschlossen und vertraut Menschen. Er spielt gerne, versteht sich mit anderen Hunden und liebt Kuscheln. Maison freut sich auf seine Gassi-Zeiten, denn dann darf er endlich im Hof toben und rennen. Das bereitet ihm viel Spaß!

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Maison:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/KkSvpQ137R4


Adoption
Wir suchen ein liebevolles und aktives Zuhause für Maison. In seinem neuen Zuhause dürfen andere Hunde leben. Maison kennt keine Katzen, kann aber auf Anfrage gerne auf Katzen getestet werden.

Maison ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Maison füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Die Informationen hierzu finden Sie in der Rubrik Vermittlung.


Ansprechpartnerin:
Anna Janßen
E-Mail: a.janssen@tierschutzverein-kesha.de