Bosfor


Name: Bosfor

Geschlecht: Männlich, kastriert

Alter: 25.01.2020

Rasse: Mischling

Größe: 50 сm, 15 kg

Aufenthaltsort: Tierheim Moskau

Vorgeschichte
Bosfor lebt bereits nahezu sein ganzes Leben im Moskauer Tierheim. Er wurde im Alter von gerade einmal zwei Wochen zusammen mit zehn weiteren Welpen vor dem Tor des Tierheims ausgesetzt. Es war eine Herausforderung für die Mitarbeiter, die Kleinen aufzupäppeln. Seit mittlerweile 4 Jahren lebt Bosfor im Tierheim und wartet auf seine Menschen.

Charakter
Bosfor ist ein verspielter, fröhlicher und aufgeschlossener junger Rüde. Menschen findet er grundsätzlich interessant, bei Fremden ist er jedoch etwas zurückhaltender und vorsichtiger. Vertrauen muss man sich schließlich erst verdienen! Andere Tiere hingegen sind im Haushalt kein Problem. Mit Artgenossen versteht Bosfor sich auf Anhieb und möchte gemeinsam viel spielen und toben. Katzen kennt Bosfor und mag diese auch.

Bosfor wird ein wenig Eingewöhnungszeit brauchen, da er in seinem Leben bisher nicht viel erleben durfte. Er kennt die Welt außerhalb des Tierheims nicht. Es ist schwierig zu beurteilen, wie sich Hunde, die zurzeit ausschließlich das Leben im Tierheim kennen, verhalten werden, sobald sie dieses für immer verlassen. Wir denken jedoch, dass Bosfor glücklich und begeistert sein wird.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Bosfor:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/9P2JORnKybQ


Adoption
Wir suchen für Bosfor ein liebes- und verständnisvolles Zuhause, wo er seine Zeit zum Ankommen bekommt. Gerne dürfen dort bereits Hunde oder Katzen leben. Bosfor ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Bosfor füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Nadja Bogodukhova
E-Mail: N.Bogodukhova@tierschutzverein-kesha.de