Zhanna


Name: Zhanna

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Geburtsdatum: 10.11.2019

Rasse: Schäferhund-Mischling

Größe: ca. 53 cm, 17 kg

Aufenthaltsort: Tierheim Povodog

Vorgeschichte
Zhanna wurde mit ihren Welpen auf der Straße gefunden. Die ganze Hundefamilie war sehr ängstlich und Menschen gegenüber misstrauisch. Man hat Tage gebraucht, um sie alle auf der Straße einzufangen und ins Tierheim zu bringen. Wir haben uns schon auf das Schlimmste vorbereitet und dachten, dass die Hündin mit ihren Welpen sehr lange gebraucht werden, um Menschen wenigstens ein bisschen zu vertrauen, doch wir wurden überrascht. Im Tierheim angekommen, zeigte sich die ganze Familie sehr dankbar und vertraut. Die ganze Hundefamilie lebt in Moskau in einem Tierheim und warten auf ihre Menschen.

Charakter
Wir sind uns fast sicher, dass Zhanna früher eine Familie hatte. Sie kennt schon recht viel für einen Straßenhund. Wir vermuten, dass sie einfach ausgesetzt wurde und da sie nicht kastriert war, wurde sie natürlich trächtig. Auf der Straße hat sie auch nicht so nette Menschen kennengelernt, daher wurde sie misstrauisch. Als sie schließlich gemerkt hat, dass unsere Freunde es nur gut mit ihr und ihren Welpen meinen, öffnete sie ihr Herz und zeigte uns allen, wie toll sie einfach ist. Zhanna ist menschenbezogen, unglaublich verschmust und allgemein sehr, sehr lieb.

Zhanna spielt ganz gerne mit Spielzeug, springt und tobt. Sie ist schon aktiv und möchte beschäftigt werden. Mit anderen Hunden ist sie verträglich und Katzen kennt sie auch. Allgemein zeigt Zhanna sich bis jetzt nicht dominant.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Zhanna:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/tvo-D0bpPng


Adoption
Für unsere tolle Zhanna suchen wir eine liebevolle Familie, gerne als Zweithund. Ihre Familie sollte gerne spazieren gehen und ihr eine geistige Auslastung bieten können. Im Tierheim trainiert sie ganz mit der Hundetrainerin und hat viel Spaß dabei. Für die Kommandos Leckerlis zu bekommen, findet sie natürlich ganz klasse.

Zhanna ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Zhanna füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Anna Janßen
E-Mail: a.janssen@tierschutzverein-kesha.de