Veta


Name: Veta

Geschlecht: Weibchen, kastriert

Alter: ca. 6-8 Jahre

Rasse: Jack-Russel-Mischling

Größe: ca. 40 cm

Aufenthaltsort: Hundepension Moskau

Die Besitzerin der Hundepension, auf der sich Veta derzeit befindet, hat Veta auf der Straße gefunden. Veta lebte in einem Karton zwischen Mülltonen. Dort bekam sie auch ihre Welpen. Es kann sein, dass sie ausgesetzt wurde, weil sie schwanger war. Alle Welpen haben in Moskau ihre Familien gefunden, nur Veta sucht noch ein Zuhause. Auf der Straße wurde Veta leider von anderen Hunden angegriffen und am Hals verletzt. Die Wunde hat sich sehr stark entzündet, sodass Veta Schwierigkeiten hatte zu schlucken. Die Tierschützer haben sie noch rechtzeitig gefunden und Veta wurde ärztlich versorgt. Ihre Zunge wird aber für immer etwas dicker bleiben als üblich. Dies stellt aber kein Problem dar und beeinträchtigt Veta auch nicht beim Essen oder Trinken. Veta ist eine freundliche und unproblematische Hündin. Sie ist aktiv und menschenbezogen. Sie spielt und kuschelt auch unheimlich gerne. In der Hundepension teilt sie ein Zimmer mit anderen Hunden und hat genügend Auslauf im Hof. Veta kennt die Leine und ist stubenrein. Mit anderen Hunden ist sie verträglich. Katzen kennt sie noch nicht, kann auf diese aber gerne auf Anfrage getestet werden.

Um sich ein besseres Bild von Veta machen zu können, schauen Sie sich das nachfolgende Video an: https://youtu.be/BuCEejC8SUk

Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Veta, gerne als Zweithund. Veta ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Veta füllen Sie bitte das Formular aus. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.

Ansprechpartnerin:
Mirjam Neißer
Tel.: 0163 / 3802150
E-Mail: m.neisser@tierschutzverein-kesha.de