Rut


Name: Rut

Geschlecht: Weibchen, kastriert

Alter: ca. 1 Jahr(e)

Rasse: Schäferhund-Mischling

Größe: ca. 60 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle Moskau

Rut, ein ängstliches Mäuschen, macht sich auf die Suche nach ihren Menschen. Rut hatte keine schöne Vergangenheit, eine Frau fand sie mit ihrem Bruder im Welpenalter auf der Straße. Diese Frau nahm die Welpen mit und gab ihnen ein „Zuhause“ in der Scheune. Als wir Rut und ihren Bruder übernommen haben, kannte sie nichts außer der Scheune. Sie hatte auch so wenig Bewegung, dass sie sich kaum traute, zu laufen. Mittlerweile läuft sie, aber ist manchmal trotzdem sehr unsicher und macht sich sehr oft klein, vor allem mit den hinteren Pfoten. Diese sind bei ihr des Öfteren tiefergelegt, weil sie sich nicht traut, richtig zu laufen. Rut braucht noch viel Sicherheit in ihrem Leben.

Rut ist eine sehr liebe Hündin. Sie liebt Menschen. Vielleicht hat sie in der Vergangenheit öfter mal Ärger bekommen, weil sie sich sehr oft unterwirft. Sie zeigt sehr oft diese Haltung: ich bin lieb, ich lege mich zu deinen Füßen und mache mich klein, bitte tue mir nichts. Rut will im Endeffekt nur geliebt werden, sie sehnt sich nach Liebe und freut sich über jede Aufmerksamkeit, die sie bekommt. Dabei ist sie nie aufdringlich. Mit anderen Hunden ist sie verträglich und zeigt kein Dominanzverhalten.

Hier geht es zum Video von Rut:


Dirket Youtube Link: https://youtu.be/KkSvpQ137R4

Für Rut suchen wir eine sehr liebe und geduldige Familie. Rut braucht Sicherheit in ihrem Leben, dann wird sie aufblühen. Sie ist kein richtiger Angsthund, sondern ein Hund, der nichts im Leben kennenlernen durfte. Sie muss einfach viel lernen und dabei sollte ihre Familie sie unterstützen.

Rut ist geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Rut füllen Sie bitte das Formular aus.

Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.

Ansprechpartnerin:
Darja Repke
Tel.: 0176 / 84641919
E-Mail: info@tierschutzverein-kesha.de