Missoni


Name: Missoni

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Geburtsdatum: 15.03.2019

Rasse: Mischling

Größe: ca. 40 cm, 11 kg

Aufenthaltsort: Pflegestelle Moskau

Vorgeschichte
Missoni wurde als Welpe in einem Tierheim in Russland (Stadt Rossosch) aufgenommen. In diesem Tierheim werden die Hunde ausschließlich an der Kette gehalten. Jeder Hund hat eine eigene Hütte. Unter solchen Bedingungen lebte auch unsere Missoni. Seit Oktober ist Missoni kettenlos und befindet sich in unserer Obhut.

Charakter
„Von klein an bist du an der Kette und jetzt genießt du einfach die Freiheit!“ Daran denken wir direkt, wenn wir Missoni sehen. Sie ist eine energische und fröhliche Hündin. Missoni ist dankbar und genießt die Zeit auf ihrer Pflegestelle. Eigentlich haben wir mit einigen Problemen gerechnet, denn man weiß nie, wie sich ein Hund, der sein ganzes Leben an der Kette verbracht hat, in normalen Umständen verhält. Aber Missoni hat es uns leicht gemacht und sich einfach problemlos eingelebt. Egal ob Hund, Katze, Kind – sie versteht sich mit jedem super. Missoni möchte gefallen und passt sich sehr schnell an jede Situation an.

Draußen tobt sich Missoni immer gerne aus, im Haus verhält sie sich ruhig. Auf ihrer Pflegestelle lebt sie im Haus mit Garten mit vielen anderen Hunden zusammen. Sie darf im Bett schlafen und hat schon viel kennengelernt, z.B. die Leine und Autofahren.

Wir können nichts Negatives über Missoni berichten, dennoch bitten wir daran zu denken, dass Missoni immer noch eine Hündin aus dem Tierschutz ist und man sich ggf. auf alles vorbereiten soll.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Missoni:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/VVvTBK2SDyA


Adoption
Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Missoni, gerne als Zweithund. Ihre Familie sollte gerne spazieren gehen und keine Stubenhocker sein. Missoni ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Missoni füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus.

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Die Information hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlung.


Ansprechpartnerin:
Anna Janßen
E-Mail: a.janssen@tierschutzverein-kesha.de