Ljalja


Name: Ljalja

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Alter: 05.02.19

Rasse: Mischling

Größe: 64 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Hamburg

Vorgeschichte
Die Geschichte von Ljalja beginnt im Frühjahr 2019. Über ihre Vergangenheit ist uns nichts bekannt. Ljalja wurde als kleiner Welpe zufällig im Wald gefunden, sie war zu dem Zeitpunkt ca. 2 Monate alt. In der Nähe war sonst niemand, es bleibt ein Wunder, dass dieses kleine Geschöpf dort überleben konnte. Tierschützer nahmen die Kleine natürlich mit und Ljalja kam auf eine Pflegestelle und wurde bald darauf vermittelt.
Doch leider kam es für Ljalja in ihrem neuen Zuhause zu keinem Happy End. Ungefähr ein Jahr später fand die Tierschützerin, die Ljaljas ehemalige Pflegestelle war, diese zusammen mit einigen Rüden auf der Straße wieder. Ljalja war eindeutig läufig, weshalb sie die Rüden nahezu angezogen hat. Das bedeutet, dass Ljaljas ersten Adoptanten ihre Versprechen nicht eingehalten haben: Sie haben die Hündin weder sterilisiert noch sind sie ihrer Verantwortung für dieses Lebewesen nachgegangen – sie haben sie sogar wieder ausgesetzt. Seitdem lebte Ljalja wieder bei der Tierschützerin, die sie aus dem Streuner-Rudel retten konnte. In dieser langen Zeit zeigte sich ihr wunderbares Wesen: Ljalja hat sehr viele von der Straße aufgenommenen Welpen, die ebenfalls bei der Tierschützerin gelebt haben, gepflegt und erzogen.
Die Tierschützerin, die Ljalja bei sich aufgenommen hat, musste ihre Schützlinge leider aufgrund schwerer privater Ereignisse abgeben. So kam Ljalja zu uns. Zu dem Zeitpunkt hatten wir keine Pflegestelle frei und Ljalja wurde vorübergehend in einem Tierheim im Einzelzwinger untergebracht. Dort ging es Ljalja nicht gut, aber sie machte das Beste draus und verbrachte dort ein paar Monate.

Aktuell lebt Ljalja auf einer Pflegestelle in Hamburg und wartet auf ihre Familie.

Charakter
Ljalja kommt super mit allen Menschen und Kindern zurecht. Sie ist sehr sozial und es ist überall schön und angenehm mit ihr: Ob bei Spaziergängen, Ausflügen am Meer, in den Bergen, im Wald oder einfach zu Hause. Ljalja passt sich perfekt an das Leben ihres Menschen an und bringt ausschließlich Freude mit.
Ljaljas Liebe reicht für die ganze Welt, sie ist so toll zu allem und jedem! Und eine perfekte Welpen-Babysitterin. Es ist nun an der Zeit, dass die Welt aufhört, sie zu verraten. Ljalja ist total verspielt und fröhlich, dabei hört sie gut auf den Menschen und ist insgesamt ruhig und zurückhaltend. Sie ist mit anderen Hunden ausnahmslos verträglich und hat eine sehr liebe Seele.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Ljalja :

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/_Wlhdfxdnao


Adoption
Wir suchen für Ljalja ein liebevolles Zuhause. Ljalja ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Ljalja füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Martina Hommel
E-Mail: m.hommel@tierschutzverein-kesha.de