Erna


Name: Erna

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Alter: 03.11.2016

Rasse: Mischling

Größe: ca. 50 cm Schulterhöhe, 17 kg

Aufenthaltsort: Hundepension Moskau

Vorgeschichte
Über Ernas (ehemals Manja) Vergangenheit wissen wir leider nicht viel, außer, dass sie fast ihr ganzes Leben an der Kette in einer Scheune gelebt hat. Sie ist auch einmal Mama geworden und bekam einen Welpen namens Moris (ehemals Petja). Sie lebte bei einer älteren Dame, die viele Hunde an der Kette gehalten hat. Diese Frau bat den Tierschutz um Hilfe, weil sie keine finanziellen Mitteln mehr hatte, so viele Hunde zu füttern. So kamen Erna und ihr Sohn Moris im Januar 2022 in unsere Obhut. Zurzeit leben Mutter und Sohn in einer Hundepension und warten auf ihre Menschen.

Charakter
Erna ist eine sehr kluge, treue und liebevolle Hündin. Sie findet alle Menschen super, auch Fremden tritt sie aufgeschlossen gegenüber. Sie ist aufmerksam, gelehrig und versucht ihren Menschen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Erna läuft bereits gut an der Leine und benimmt sich einwandfrei im Haus. Mit anderen Hunden versteht sie sich auch gut und passt sich dem Rudel an. Die tolle Erna ist rundum eine perfekte Lebensbegleiterin, sie freut sich schon auf ihr neues Leben und möchte mit ihren Menschen durch dick und dünn gehen.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Erna:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/VLFwILLQ2Cc


Adoption
Wir suchen für Erna ein liebevolles Zuhause, gerne als Zweithund. Erna ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Erna füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Linda Bezjak
E-Mail: l.bezjak@tierschutzverein-kesha.de