Aruba


Name: Aruba

Geschlecht: Weiblich, kastriert

Geburtsdatum: 05.01.2020

Rasse: Mischling

Größe: 50 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle Moskau

Vorgeschichte
Aruba haben wir aus einem staatlichen Tierheim übernommen, wo sie von Tierschützern hingebracht wurde, die sie auf der Straße eingesammelt haben. Wie alle Hunde in solchen Einrichtungen wurde sie direkt kastriert und lebte in einem Zwinger – ohne Auslauf, ohne Fenster, ohne Licht. Zurzeit lebt Aruba auf einer Pflegestelle in Moskau und wartet auf ihre Menschen.

Charakter
Für Aruba ist der Mensch ihr bester Freund! Sie liebt es, Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen und ist wirklich sehr auf Menschen fixiert. Kuscheln und Liebe bedeuten alles für sie.

Die junge Hunde-Dame möchte durchaus geistig und körperlich gefordert werden und ist sehr lernfähig und klug. Aruba ist an das Laufen mit einer Leine gewöhnt, zieht jedoch manchmal aus Aufregung an ihr. Daran muss auf jeden Fall noch mit ihr gearbeitet werden. Da Aruba für Futter (fast) alles tun würde, kann man mit ihr sehr gut trainieren.

Aruba kennt Kinder. Sie ist grundsätzlich verträglich mit anderen Hunden und spielt gerne mit Ihnen. Ausgenommen sind dominante Hunde, da sie sich von ihnen nichts gefallen lassen würde. Da Aruba auf Katzen negativ reagiert, sollten in ihrem neuen Zuhause keine Stubentiger leben.

Im Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von Aruba:

Direkter Youtube Link: https://youtu.be/b6InHg5kHjE


Adoption
Wir suchen ein liebevolles Zuhause für Aruba ohne Katzen. Sie wird ausschließlich in ein Haus mit Garten an aktive Menschen vermittelt.

Aruba ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen!

Bitte informieren Sie sich über die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um einen Hund aus unserem Verein zu adoptieren. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik Vermittlungsablauf.


Ansprechpartnerin:
Martina Hommel
E-Mail: m.hommel@tierschutzverein-kesha.de