Malta


Name: Malta

Geschlecht: Weibchen, kastriert

Alter: ca. 3-4 Jahre

Rasse: Mischling

Größe: ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Moskau

Malta haben wir aus dem Shelter „Noginsk“ übernommen. Sie kam dort absolut nicht zurecht und wurde von anderen Hunden sehr oft angegriffen. Sie hat gelernt sich zu verteidigen und musste schlussendlich aus dem Zwinger raus. Es gab leider keine andere Möglichkeit außer einer Hütte draußen an der Kette. Das war natürlich schrecklich für Malta; umso mehr hat sie sich gefreut, wenn jemand von den Mitarbeitern oder Besucher zu ihr kamen und mit ihr etwas Zeit verbrachten. Malta liebt Menschen einfach über alles. Sie hatte es leider in der Vergangenheit nicht leicht, aber nun ist sie in Sicherheit; hofft aber trotzdem auf ein besseres Leben als Familienmitglied. Hier geht es zum Video von Malta: https://www.youtube.com/watch?v=ORKzwn05liU

Wie man in dem Video sieht, ist Malta eine tolle und liebe Hündin. Am Anfang hatte sie etwas Angst, weil sie nicht wusste was auf sie zukommt. Sie hat sich aber ganz schnell eingelebt und ist richtig aufgeblüht. Malta lebt in Moskau auf einer Pflegestelle mit einem lieben und ruhigen Rüden zusammen. Mit Weibchen ist Malta nicht verträglich, allgemein mit dominanten Hunden auch nicht. Malta läuft gut an der Leine und ist stubenrein. Sie ist sehr Menschen bezogen und sehr freundlich. Kinder kennt und mag Malta auch.

Wir suchen für unsere Malta ein liebevolles Zuhause als Einzelprinzessin oder als Zweithund, wenn der vorhandene Hund ein Rüde und lieb ist. Malta ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.Bei Interesse an Malta füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus. Wir melden uns sodann schnellstmöglich bei Ihnen.

Ansprechpartnerin:
Mirjam Neißer
Tel.: 0163 / 3802150
E-Mail: m.neisser@tierschutzverein-kesha.de